Versandkostenfrei ab 79 €
100% Sicherheit bei Zahlung und Versand
Über 3.000 Weine
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hillinger Zweigelt 2019

Hillinger Zweigelt 2019

9,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt.

Lieferzeit 5 Tage

  • VM22932
Farbe: tiefes Rubinrot mit violettem Schimmer und tiefdunklem, fast schwarzem Kern Duft: im... mehr
Farbe: tiefes Rubinrot mit violettem Schimmer und tiefdunklem, fast schwarzem Kern

Duft: im Bouquet dichte, fruchtige Aromen von reifen Sauerkirschen mit einem Hauch Schokolade Geschmack: am Gaumen saftig, geschmeidig mit der üppigen (Kirschen)Frucht des Bouquets und sanft gereiftem Tannin, im Finale aromatisch, lang mit feinem Schmelz

Serviervorschlag

zu pikanten Terrinen und Pasteten, geschmortem Kaninchen, Ossobuco oder zartem Lammragout, in der Pfanne gebratenen Pfifferlingen und mittelkräftig gereiftem Käse aber auch als Solist immer der richtige Tropfen im Glas!

Herstellung

Ab September wird der Zweigelt selektiv von Hand gelesen, damit schon jetzt nur gesunde, voll ausgereifte Trauben in die Kellerei gelangen. Hier angekommen werden die Trauben erneut kontrolliert, am Band ein zweites Mal von Hand sortiert und das so ausgesuchte Lesegut in die Gärtanks gelegt. Leo Hillinger lässt den weigelt spontan vergären, mit den natürlichen Hefen der Traube, und baut den Wein anschließend rein im Edelstahltank aus, um seine üppige Rebsortenfrucht maximal zu bewahren.

Weinnotiz

Zweigelt, auch Blauer Zweigelt oder Rotburger ist eine `ur-österreichische` Kreuzung der Rebsorten Blaufränkisch und Sankt Laurent. Benannt ist die Rebe nach ihrem Erzeuger, Dr. Fritz Zweigelt, der die neue Sorte 1922 im österreichischen Klosterneuburg kreierte. Heute ist Zweigelt seit Jahren die meistangebaute rote Traube Österreichs. `Ich will keine verwechselbaren internationalen Modeweine, sondern ganz typisch österreichische, ja burgenländische Top-Qualität erschaffen.` Zitat Leo Hillinger, Winzer, Inhaber, Chef und kreativer Kopf des gleichnamigen Weinguts im burgenländischen Jois. Im Jahr 1990 hatte Leo Hillinger den damals noch kleinen Weinhandel vom Vater übernommen und Stück für Stück weiterentwickelt: durch Zukauf ausgesuchter Lagen in und um Jois, aber auch durch die Einführung neuer-alter Methoden in Weinberg und Kellerei. Heute umfasst das Weingut rund fünfzig Hektar Rebfläche, rot und weiß bestockt mit regionalen Klassikern und zwei, drei internationalen Sorten.
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Alkoholgehalt: 13,0 % Vol.
Land: Österreich
Rebsorte: Zweigelt
Geschmacksrichtung: fruchtig
Region: Burgenland
Inverkehrbringer: Leo Hillinger, HILL 1, 7093 Jois, Österreich
Inhalt: 0,75 l
Lagerfähigkeit: 1 bis 3 Jahre
Weiterführende Links zu "Hillinger Zweigelt 2019"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hillinger Zweigelt 2019"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen